Wir setzen uns dafür ein, dass es wieder grüner wird, wenn man von oben aus auf unsere Erde schaut.
Der Mensch zerstört sich nämlich selbst, solange er die Natur immer weiter verdrängt durch seine Bauwut.

Wenn der Mensch also immer mehr die Natur zubetoniert und sich an der Natur vergreift, ist es nur eine Frage der Zeit bis sich die Natur an der Natur des Menschen vergreift.

Waldfeldbau heißt in dem Fall die Lösung für dieses Problem !
Und diese große Problem bekommen wir gemeinsam wieder in den Griff.

Das Ziel welches wir dabei verfolgen ist, dass wir hier auf der Webseite Geld durch Klicks sammeln, um Grundstücke vor der Bebauung zu bewahren und damit der Natur zu helfen, die immer weiter auf dem Rückzug ist.
Sollten Sie also zufällig gerade die Absicht haben ein Grundstück zu verkaufen, damit jemand dort in Zukunft darauf bauen kann, so verkaufen Sie doch lieber ihr Grundstück an Waldfeldbau und machen Sie damit etwas Gutes für sich und Ihre Mitmenschen.
Sie brauchen uns nur einen realistischen Quadratmeterpreis mitteilen und schon werden unsere Webseitenbesucher dafür sorgen, dass Sie Ihr Grundstück zum Schutz der Natur bei uns verkaufen können.

Link zur alten Webseiten mit mehr Links (Faq , Sitemap , Team ...)
   Schnellinfos:
Waldfeldbau.de sammelt auf der Internetseite in einem Ideenprojekt bzw. Projekt mit Hilfe von Klick-Sponsoren Geld, um damit etwas Gutes für den Naturerhalt zu machen. Das gesammelte Geld wird solange verwahrt, bis es ausreicht um eine unbebaute Fläche bzw. Wald oder Wiese vor einer zukünftigen Bebauung zu bewahren, damit dort anschließend Dokumentation bzw. Forschung im biologischen Sinne erarbeitet werden kann.

     
     Klamm.de   |   Wald retten per Klick   |   Artvein.de   |   Schneckenjagd.de   Powered by LetsSaveForest.net
 Letzte Aktualisierung: 31.12.2015  ( Aktualisierung aus Zeitgründen nur ca. alle 3 bis 24 Monate )